Shaker und Barsiebe

Boston-Shaker
Der Boston Shaker dient zum Mischen und gleichzeitigen Kühlen der Zutaten. Er besteht aus zwei Teilen: einem Becher aus elastischem Blech und einem Mixglas. Geben Sie Eis und Flüssigkeiten in das Mixglas. Stecken Sie den Metallteil von oben auf und drücken Sie ein wenig, um einen dichten Verschluss zu erzielen. Dann schütteln. Zusätzlich benötigen Sie noch ein Barsieb, um den gemixten Drink in ein Glas zu seihen.

Der Hawthorne-Strainer
Der Hawthorne-Strainer trägt normalerweise am Rand eine Spirale, um Eiswürfel und Fruchtstücke vom Drink fernzuhalten. Shaker und Barsiebe werden oft im Zweierset angeboten. Zur Not tut es auch ein normales Küchensieb.

Der Julep-Strainer
Dieses Barsieb sieht aus wie eine kleine Schöpfkelle und passt stramm bis zum Rand in ein Mixglas oder einen Shaker, wenn man es im korrekten Winkel einführt. Die Flüssigkeit wird dann durch Löcher oder Schlitze ausgegossen.

Drinks für den Anfang