bloody mary in environment
bloody mary in environment
bloody mary in environment
bloody mary against white background

Bloody Mary

Absolut Vodka, Tomatensaft, Tabasco, Worcestershire-sauce, Zitronensaft, Gemahlener Schwarzer Pfeffer, Knoblauchsalz, Zitrone, Sellerie

4.05 from 3640 votes

Zutaten

Mixanleitung

Umrühren in einem Mixglas alle Zutaten. In einem Longdrinkglas gießen. Danach mit einer Zitrone und einem Sellerie garnieren.

ÜberBloody Mary

• Wenn Sie einen zum Brunch machen, dann machen Sie Ihre Bloody Mary nicht zu stark.
• Die Legende besagt, dass die erste Bloody Mary tatsächlich mit Gin und nicht mit Wodka (der heute als Red Snapper bekannt ist) hergestellt wurde. Gin wurde dann durch Wodka ersetzt und das Getränk wurde in den USA unglaublich beliebt!.
• Ersetzen Sie den Tomatensaft durch Clamato-Saft und plötzlich haben Sie stattdessen einen Bloody Caesar (in der Hand)!
• Es gibt wahrscheinlich so viele Variationen von Bloody Marys wie es Barkeeper gibt. Beim Experimentieren sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt!

Bewerte dieses Getränkerezept

Absolut Vodka Tomatensaft Tabasco Worcestershire-sauce Zitronensaft Gemahlener Schwarzer Pfeffer Knoblauchsalz Zitrone Sellerie
Registriere dich für wöchentliche Mix-Tipps und Rezepte parallax background

Registriere dich für wöchentliche Mix-Tipps und Rezepte