19 alkoholfreie Cocktails

Auf absolutdrinks.com gibt es eine riesige Sammlung von Rezepten für alkoholfreie Cocktails, die von neu interpretierten Favoriten wie dem Virgin Espresso bis zu alkoholfreien Klassikern wie Allegria oder Pink Pearl reichen. Dann mal los! Mocktails gehen immer!

Beliebte Cocktails

Wir bei Absolut Drinks haben umfangreiche Nachforschungen zu den beliebtesten Cocktails angestellt. Hierfür haben wir eine Reihe von Quellen genutzt und beispielsweise geschaut, wie oft bei Google und Absolut Drinks nach einem bestimmten Drink gesucht wurde. Seit Jahren schauen wir uns zahlreiche Untersuchungen und Rankings verschiedener Cocktails an und haben folgende Liste erstellt.

Wir haben herausgefunden, dass die meisten Cocktails heute einfach nur Abwandlungen der Cocktails sind, die schon immer beliebt waren. Je nach Kultur sind die Drinks mal mehr und mal weniger beliebt und die Barkeeper folgen den Trends. Der Old Fashioned galt lange wortwörtlich als „altmodisch“, bis er von den Werbechefs von Mad Men zum Lieblingsdrink wurde. Der Cosmo war ein Relikt der 70er, bis Carrie ihn bei Sex and the City zum absoluten In-Drink machte. Der Moscow Mule, der in den 80er-Jahren zu den Favoriten der jungen Geschäftsleute zählte, ist heute auch bei Hipstern beliebt. So wie sich Modetrends ändern, so ändern sich auch die Vorlieben bei Cocktails.

Die Cocktailszene verändert sich ständig und entwickelt sich immer weiter. Barkeeper haben manchmal das Gefühl, im Hintergrund zu stehen, aber eigentlich spielen sie eine wichtige Rolle bei der Entstehung dieser Trends. Dank der sozialen Medien bleibt ein geheimer Cocktail nie lange geheim und Trends verbreiten sich unglaublich schnell. In jedem Fall kannst du deine Lieblingscocktails entweder in einer Bar genießen oder sie zu Hause zubereiten und deine eigenen Trends kreieren. Prost!