Zuckersirup und aromatisierter Sirup – zum Selbermachen!

Zuckersirup ist eine Hauptzutat und ist ganz einfach herzustellen. Gebe 1 Teil heißes Wasser und 1 Teil Zucker in einen Topf, rühre den Zucker ein und dann abkühlen lassen. Wenn es schnell gehen soll, kann man Zuckersirup in kleineren Mengen zubereiten, indem man den Zucker einfach wenige Minuten in kaltem Wasser schüttelt, bis sich der Zucker auflöst.

Um dem Sirup eine persönliche Note zu geben, kann man ihn aromatisieren. Dadurch erspart man sich nicht nur verschiedene Liköre und den Kauf eines Mixers, außerdem kann man seine Kreativität spielen lassen und experimentieren um eigene Geschmacksnoten kreieren.Wenn dir keine Aromastoffe für deinen Zuckersirup einfallen, halte nach den Aromen der Saison Ausschau.

Aromen lassen sich ganz leicht hinzufügen. Einfach die Geschmackssorte deiner Wahl zusammen mit dem Wasser und Zucker 15 Minuten im Topf köcheln; anschließend auskühlen lassen und durch ein Sieb in eine Flasche gießen. Wenn der Sirup mit einer sehr saftigen Frucht aromatisiert wird, sollte die Menge an Wasser reduziert werden.

Probiere auch einmal, einen Sirup aus deinem Lieblingstee herzustellen. Brühe dazu einfach den Tee auf und fügen den gleichen Teil Zucker hinzu. Diese Art von Sirup verleiht deinen Cocktails dein ganz besonderes und persönliches Aroma. Hinweis: Sirup ist im Kühlschrank bis zu zwei Wochen haltbar; stelle sicher, dass die Flasche zur Aufbewahrung absolut sauber ist.

 

Zwei aromatisierte Sirups zur Anregung

Erdbeer- und schwarzer Pfefferkornsirup

20 reife, frische Erdbeeren (gewaschen, entstielt und halbiert),

1 EL zerstampfte schwarze Pfefferkörner,

1 Tasse Streuzucker,

½ Tasse Wasser.

Alle Zutaten im Topf 15 Min. lang köcheln, anschließend abkühlen lassen und durch ein Sieb in eine Flasche gießen.

Pfirsich-Kümmelsirup

4 reife, frische Pfirsiche (entsteint und geviertelt),
1 TL Kümmel,
1 Tasse Streuzucker,
½ Tasse Wasser.
Alle Zutaten 15 Min im Topf köcheln, anschließend abkühlen lassen und durch ein Sieb in eine Flasche gießen.

Fügen Sie Drinks gemäß der Anzahl Ihrer Gäste zu Ihrer Einkaufsliste hinzu: