Daiquiri

Daiquiri Daiquiri

Bewertung: 4,87 (30 votes)

Verhältnis:

Glasart: Martiniglas

Geschmack: Frisch, Fruchtig, Sauer

Schwierigkeitsgrad: Mittel

Hauptspirituose: Rum

Alkoholfreie Alternativen: Pink Pearl

Zutaten

Mixanleitung

Einen Boston-Shaker mit Eiswürfeln füllen. Alle Zutaten zugeben. Shaken und in ein gekühltes Cocktailglas abseihen. Danach mit Limette garnieren.

Zu diesem Drink

Ein weiterer Cocktail, der seinen Ursprung im frühen 20. Jahrhundert auf Kuba hat – und ein weiteres Rätsel. Wer trank den ersten Daiquiri in der Geschichte? Waren es Einheimische, die immer einen Strand namens Daiquiri in der Nähe von Santiago aufsuchten, oder waren es ein paar Amerikaner, die in einer nahe gelegenen Eisenmine arbeiteten? Auf jeden Fall ist es wahrscheinlich, dass die ersten Daiquiris mit Eis zubereitet wurden, das von großen Eisblöcken abgeschabt wurde, wie es eben vor einem Jahrhundert üblich war. In den 1920er Jahren fand der Daiquiri in Constantino Ribalaigua seinen neuen (und historisch zuverlässigen) Champion. Dieser war Barkeeper und späterer Eigentümer der El Floridita Bar in Havanna und verfeinerte das Original-Daiquiri-Rezept mit zerkleinertem Eis und Maraschinolikör.

Weekly Drink Recipes

Can’t decide what drink to make? Each week we’ll teach you how to mix a new drink along with some bartending secrets to help you improve your skills on the way.
Sign up now!